Kategorie: Allgemein

Erste Terminplanung

Liebe Zwickler,

es gibt auch dieses Jahr wieder eine Zwickel-Turnierserie. Leider haben sich einige Vereine nicht wieder bereit erklärt, einen Zwickelabend auszurichten. Daher gibt es dieses Jahr weniger Termine. Die neuen Termine könnt ihr jetzt einsehen. Die Vereine haben die Möglichkeit, Änderungswünsche bis zum 01. April 2012 anzugeben.

Es siegt der Nachrücker

Beim gestrigen Zwickelfinale siegt einer der beiden Nachrücker.  Nils Allwardt gewann das Finale mit 13 zu 7. Der Organisator Matthias Helweg hatte das Nachsehen.

Das diesjährige Finale stand wieder ganz im Zeichen der Sonne, entsprechend gute Laune beim Spielen und anschließenden gemeinsamen Essen. Nicht nur die Sonne trug zum guten Gelingen bei, sondern auch die Wirtsleute vom TuS Kleefeld. Sie bemühten sich alle Essenswünsche zu realisieren.

So kann man sich schon jetzt auf die neue Saison freuen.

Finalteilnehmer stehen fest

Die folgenden Spieler und Spielerinnen haben sich für das Finale qualifiziert:

Startplatz Spieler/in
1 Helweg, Beate
2 Weiden, Kalle*
3 Sterz, Walter
4 Rathajak, Dirk
5 Bäßmann, Renate
6 Ross, Bärbel
7 Ross, Gerd
8 Korczowski, Ingo
9 Kast, Knut*
10 König, Siggi
11 Braun, Erich
12 Helweg, Matthias
13 Al Asawi, Ismael
14 Nabi, Azim
15 Allwardt, Nils
16 Nitsche, Dirk
Nachrücker  
17 Klein, Manfred
18 Kruse, Andreas

Durch die Absagen von Bernd Hoffmann und Usch Schröder, die sich als Landesmeisterin samt Mann zur DM aufmacht, rücken Azim Nabi, Dirk Nitsche und Nils Allwardt nach. Sollte noch jemand nicht am Finale teilnehmen können, bitte zügig melden, sodass die Nachrücker informiert werden können.

Sehr erfreulich ist, dass Bärbel Ross schon einen Kuchen zugesichert hat. Es wäre schön, wenn sich andere anschließen würden.

Das Finale beginnt am 25. September 2011 um 13:30 Uhr. 13:15 ist Meldeschluss für alle Finalteilnehmer. Also seid pünktlich!

Rangliste aktualisiert

Beim letzten Zwickel sicherten sich Erich Brenke, Bärbel und Gerd Ross den Tagessieg.

Drei Spieltage bleiben noch, um die nötigen Punkte für das Finale einzuspielen. Alle möglichen Qulifizierten denken bitte daran, für das Finale Startbereitschaft zu melden.

Das Finale rückt näher

Am 25. September 2011 wird das Zwickelfinale beim TUS Kleefeld unter den besten 16 Spielern und Spielerinnen der Saison ausgespielt.

Es qualifizieren sich die besten 16 Spieler der gesamten Saison. Voraussetzung ist, dass diese Spieler mindestens 8 mal teilgenommen hat. Die Rangliste nach dem letzten Spieltag ist ausschlaggebend.

Vorab wäre es gut zu wissen, wer von den momentan besten 20 der Rangliste am Finaltag – Qualifikation vorausgesetzt – spielen würde. Schließlich sollen mögliche Nachrücker zeitnah eingeladen werden können. Also nachsehen, ob ihr unter den besten 20 seid und dann eine mögliche Teilnahme bestätigen.

Zwickel im Sonnenschein

Am heutigen Dienstag schien die Sonne für einen schönen Zwickelabend. Das Turnier beim TUS Kleefeld gewannen Usch und Jürgen Schröder.

Die Rangliste ist bereits überarbeitet. Bitte denkt daran, nächste Woche wird beim SV Odin gespielt.

Rangliste nach SG 74

Die Rangliste ist nach dem Spieltag bei SG 74 wieder auf dem neusten Stand.

Bitte denkt alle daran, dass nur die besten 8 Ergebnisse in die Wertung kommen. Jeder der sich für das Finale am 25. September 2011 qualifizieren möchte, benötigt auch mindestens 8 Teilnahmen in dieser Zwickel-Saison.

Finaltermin steht fest

Das diesjährige Zwickelfinale wird wieder in Kleefeld ausgetragen. Der Termin ist der letzte Sonntag im September. Also merkt euch schon einmal den 25. 09. 2011 vor. Wie im jeden Jahr qualifizieren sich die besten 16 Spieler und Spielerinnen für das Finale.

3 und 33

Am letzten Spieltag gab es gleich zwei Mal 3 Siege und 33 Pluspunkte. Den ersten Platz teilten sich Bernd Hoffmann, der mit Beate Helweg spielte, und Renate Bäßmann, die mit Manfred Klein spielte.

In Langenhagen waren insgesamt 30 Teams am Start.

Endlich ist sie da!

Die 5. Rangliste der Saison ist endlich da! Die Ergebnisse des Eintracht-Spieltages sind dort festgehalten. Den Tagessieg sicherten sich mit 3 Siegen und 29 Pluspunkten Andreas Kruse und Matthias Helweg.

Die Ergebnisse des letzten Spieltages liegen noch nicht vor.

Zweiter Spieltag

Am zweiten Spieltag beim SV Odin gewannen Martin Bühre und Jens Fischer. Gefolgt von ihren Vereinskollegen Azim Nabi und Thomas Bergmann. Mannschaftstageswertung geht also eindeutig nach Bad Nenndorf. Den dritten Platzen belegte das Krähenteam Usch und Jürgen Schröder, die mit Matthias Helweg spielten.

Die Rangliste ist aktualisiert.

33 Teams trotz Regens

33 Teams haben Dienstag die Zwickelsaisaon in Krähenwinkel-Kaltenweide eröffnet. Ein guter Saisonbeginn!

Gewonnen haben an diesem Abend Thomas Hucke und Michael Berg.

Zweiter wurden Dirk Rathajcak und Knut Kast, gefolgt von Dagmar Fischer, die mit Karl-Heinz Wöhner spielte.

Zeitlimit

In der kommenden Saison gilt folgende Zeitregel:

  • Die 1. Runde beginnt um 18:10 h und endet um 19:10 h.
  • Die 2. Runde beginnt um 19:20 h und endet um 20: 20 h.
  • Die letzte Runde beginnt um 20: 30 h und endet um 21: 40 h.

Das heißt, jede Runde wird genau eine Stunde gespielt. Bei Punktgleichheit entscheidet eine letzte zu spielende Aufnahme. Das Zeitlimit von 60 Minuten ist von beiden Teams selbstständig einzuhalten. Die jeweils neue Runde beginnt pünktlich. Sollte ein Team vor Ende der Spielzeit 13 Punkte erreichen, dürfen sich die beiden Teams über eine längere Pause freuen.

Die Termine stehen

Juhu – endlich sind sie da! Die neuen Spieltermine für die Zwickelsaison stehen fest und können ab sofort unter Termine eingesehen werden.

Also sucht euch einen Spielpartner für den ersten Termin: 17. Mai 2011. Die Saison starten beim TSV KK.

Auf ins neue Jahr

Wir wünschen allen Zwicklern und restlichen Petanquern einen guten Rutsch ins Jahr 2011.

Denkt daran, auch dann wird wieder gezwickelt. Daher warten wir auch weiter auf Ausrichterangebote. Die Vereine aus Frielingen und Gleidingen sind bereits mit an Bord.

Mit sportlichem Gruß Matthias

Bernd sichert sich den neuen Wanderpokal

Nach 2007 gewinnt Bernd Hoffmann zum  zweiten Mal das Zwickelfinale.

Nach einem spannnenden Halbfinale setzte sich Bernd im Finale gegen Lutz Richardt, der bis dahin souverän aufspielte, mit 13:4 deutlich durch.

Alle Finalteilnehmer konnten in Kleefeld mindestens einmal eine Bahn in der Sonne genießen, sodass die Stimmung beim leckeren Essen auch bei den Platzierten gut war.

Eine Fotoserie folgt in den nächsten Tagen!

Finaltag am Sonntag

Hier die wichtigsten Infos für Sonntag:

Einschreibeschluss: 12:30 Uhr

Spielbeginn: 13:00 Uhr

Gemeinsames Essen: gegen 18:00 Uhr

Es wäre schön, wenn einige von euch noch einen Kuchen mitbringen könnten.

Dann bis Sonntag

Finalteilnehmer

Für das Finale am 10. Oktober 2010 in Kleefeld haben sich folgende Spieler qualifiziert und ihre Finalteilnahme zugesagt:

Kalle Weiden, Matthias Helweg, Manne Klein, Hendrik Baum, Nils Allwardt, Walter Sterz, Andreas Kruse, Beate Helweg, Renate Bäßmann, Michael Berg, Lutz Richardt, Bernd Hoffmann, Carsten Jürgens, Siggi König, Hans-Jörg Dahl.

Ebenfalls qualifiziert ist Thomas Hucke. Hier fehlt noch die Zusage für die Teilnahme.

Als nächste Nachrücker wären Knut Kast, Gunther Diedrich und Ilse Kulf laut Rangliste vorgesehen.

Falls jemand ausfallen sollte, sagt bitte rechtzeitig ab, damit die Nachrücker das Feld auffüllen können.

Dankeschön

Liebe Zwickler

eine weitere Zwickelsaison ist nun rum. Das Finale der besten 16 steht am 10. Oktober zwar noch aus, doch möchte ich mich jetzt schon einmal bei allen ausrichtenden Vereinen der Saison und ihren Turnierleitern bedanken.

Natürlich hofffe ich auch auf eure Unterstützung im nächsten Jahr.

Vielen Dank

euer Matthias

Saisonabschluss

Morgen startet bei Schwalbe der letzte Zwickel-Dienstag in diesem Jahr. Danach stehen die 16 Qualifikanten für das Finale fest.

Ich hoffe, auf ein zahlreiches Erscheinen zum allgemeinen Zwickelabschluss.

Mit sportlichem Gruß Matthias

Planung des Finaltages

Liebe Zwickler,

am 10. Oktober findet das Zwickelfinale statt. Die besten 16 der  Abschlussrangliste sind startberechtigt. Es wäre für die Planung hilfreich, wenn die momentan 20 Besten der Rangliste mir Rückmeldungen geben könnten, ob sie bei Qualifikation, am Finale teilnehmen würden.

Gruß Matthias

Finale

Liebe Zwickler,

das Finale, für das sich die besten 16 Spieler dieser Saisaon qualifizieren, wird am 10. Oktober 2010 in Kleefeld stattfinden. Einschreibeschluss ist 12:30 Uhr und Spielbeginn um 13:00. Natürlich gibt es wieder ein gemeinsames Essen, das um 18:00 Uhr serviert wird.

Dank gilt allen Vereinen, die sich als Finalausrichter angeboten haben. Es kann nur einen Finalort geben – in diesem Jahr ist es Kleefeld.

Also dann – bis Dienstag!

Terminänderung

Liebe Zwickler aufgepasst,

der Termin für den Zwickelabend am Hauptbahnhof Hannover wurde eine Woche vorgezogen.

Der neue Termin: 27. August 2010

Denkt bitte daran, dass ihr zu diesem Termin als Triplette erscheint. Die Anzahl der Bahnen ist begrenzt.

Finalausrichter gesucht

In Krähenwinkel stehen aufgrund des Neubaus des Vereinsheimes einige Veränderungen und Einschränkungen für diese Saison an. Daher wird für das Finale 2010 ein Ausrichter gesucht.

Grundvoraussetzungen sind: Ein freier Spieltermin ab dem 28. September, 8 Spielbahnen und ein Vereinsheim, in dem das traditionelle Finalessen zu angemessenen Preisen eingenommen werden kann.

Bewerbungen werden freudig entgegengenommen.

Termine veröffentlicht

Die Terminplanung für die Zwickel-Saison 2010 steht.

Die Termine können in der entsprechenden Rubrik angesehen und natürlich direkt in den Terminkalender übertragen werden, sodass kein Termin von euch verpasst wird.

In dieser Saison ist das erste Mal die Bouelsparte BSV Gleidingen dabei. Herzlich willkommen!

Zwickel jetzt auch online

Vergessen, wo heute gezwickelt wird? Neugierig, ob sich seit dem letzten Termin in der Rangliste etwas getan hat? Und wie komme ich eigentlich zum Spielgelände? Fragen, auf die diese Internetseite zukünftig eine Antwort parat hat.

Noch ist nicht alles fertig, aber pünktlich zum Saisonstart soll es soweit sein.

Also schaut doch demnächst mal wieder rein. Neuigkeiten werden direkt hier auf der Startseite angezeigt.