Zwanzig bei den Petagueueles

Auf der Anlage des TSV Krähenwinkel Kaltenweide organisierte Natascha Rathe den Zwickelabend am letzten Dienstag. Den Tagessieg holten sich zwei Teamkollegen der Turnierleiterin: Wassim Trabelsi und Thomas Hucke. Sie erspielten sich drei Siege und gute 29 Pluspunkte.

Am kommenden Dienstag sind die Krähen selbst Ausrichter auf ihrer Anlage. Schauen wir mal, wer dann den Tagessieg einfährt.

Karin und Wilfried erfolgreich in Egestorf

Am erfolgreichsten spielten Karin und Wilfried Sell am Dienstag in Egestorf. Mit drei Siegen und 22 Pluspunkten setzten sie sich gegenüber Yasemin Everding und Matthias Künneke, die Platz 2 belegten durch. Auf Platz 3 kamen Frank von Pless und Karim Kermoud.

Erfolgreiches Mixte aus Letter!

Nächsten Dienstag wird unter der Leitung der Petangeueles in Kaltenweide gespielt.

In Folge

Das zweite Mal in Folge konnte Jan Philip Krug den Tagessieg für sich verbuchen. Mit seinem Partner Sascha von Pless holte er drei Siege und 32 Pluspunkte. Insgesamt waren 34 Teams bei Schwalbe am Start.

Die Turnierleitung und Tagessieger. Dank fürs Ausrichten geht an das Team vom FC Schwalbe.

Nächste Woche geht es nach Egestorf.